Bildtitel Knstler

Robet Finke ist ein wichtiger aktueller Maler. Er arbeitet in Dresden und war 2008 Stipendiat des Freistaates Sachsen.

Die verblüffend eigensinnigen Harmonien seiner Gemälde weisen ihn aus als ebenso überraschenden wie legitimen Erben des Dresdner Kolorismus. Wenn er die Welt gegen den Strich bürstet, geht nichts ohne Mensch und Figur, alles dreht sich um Realität, um den input des Alltags und der Medien. Die expressiven Holzplastiken sind konsequenter Teil seines Werkes und ebenso Zeugnis seines Dranges, Wirklichkeit zu begreifen.

Die Eröffnung findet im Rahmen des Rundganges zum Jahresauftakt 2014 ”DRESDEN CONTEMPORARY ART“ (DCA) statt. (Informationen: http://dresdencontemporaryart.de)




Fahrplan Shuttleservice für den DCA-Rundgang

"Susanne"
2013
Öl auf Leinwand (Ausschnitt)
170 x 110 cm

Fotograf
© Peter Herzog

transparent
Datenschutz Impressum
PROJEKTRAUM AM WEISSEN HIRSCH  I  Galerie Grafikladen  I  Plattleite 66  I  01324 Dresden  I  Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr  I  Samstag: nach Vereinbarung  I  Telefon 0351 2631862